Eine schöne Gewohnheit

Der Rucksack mit einem leckeren Vesper und etwas zu Trinken ist auf dem Rücken. Neulich befand sich in der Vesperdose eine zusätzliche Scheibe Brot und die Kinder fragten sich, für was sie die wohl brauchen würden?

Auf dem Schulbauernhof angekommen, schauten sich die Kinder zunächst zwei große Gläser mit Milch an. Die eine sah wässrig aus und die andere hatte so eine cremige Schicht oben drauf. Nachdem wir geklärt hatten, von welchem Tier wir die Milch bekommen, wurde ein Geschmackstest durchgeführt. Schmeckt die Milch, wie bei mir zuhause oder anders? Das eine ist Vollmilch und aus der anderen wurde etwas raus geklaut, also ist es jetzt Magermilch.

Manche Kinder trauten sich sogar blind zu probieren und dabei zu erraten, um welche Sorte Milch es sich handelt. Mit dem „Rausgeklauten“, also der Sahne, ging es dann weiter. Die füllten wir in Schraubgläser und schüttelten sie so stark, dass alle einen roten Kopf bekamen. Das Ganze dauerte ziemlich lange und mancher war froh, dass sie sich abwechseln konnten. Nach mehreren Arbeitsschritten hatten wir unsere leckere Butterkugel vor uns liegen und nun war allen klar, warum sie heute eine extra Scheibe Brot dabei hatten. Selten hat ein Butterbrot so lecker geschmeckt.

Zurück

Kontakt

Wilhelm-Götz-Kindergarten
Charlottenstr. 51
70825 Korntal-Münchingen

Kindergarten Gartenstraße
Gartenstraße 5
70825 Korntal

Kinderhaus Saalstraße
Saalstraße 2
70825 Korntal

0711 /83 32 13
info@kindergarten-korntal.de